+49 (0)30 318 083 - 60
 

IFRS Zertifikat

Certified IFRS Advisor

Mit der erfolgreichen Prüfung zum Certified IFRS Advisor weisen Sie Ihre aktuellen Kenntnisse der International Financial Reporting Standards. Das CFRV bietet speziell zu diesen Zertifikaten IFRS Schulungen an. Diese Zertifikate können Sie in unterschiedlichen Graden erwerben, jeweils abgestimmt auf den Anspruch Ihres Tätigkeitsbereichs. Durch die Schulung erhalten Sie einen ausführlichen Einblick in die IFRS und deren Anwendung.

Certified IFRS Advisor SFS

Basis: IFRS Kenntnisse für den Einzelabschluss

Mit dem IFRS Advisor SFS zeigen Sie, dass Sie die zentralen Standards des IFRS-Regelwerks, die zur Erstellung eines IFRS-Abschlusses notwendig sind, kennen und beherrschen. Da konzernspezifische Fragestellungen hier nicht behandelt werden, trägt dieser Abschluss die Bezeichnung IFRS Advisor for Separate Financial Statements. Er stellt das Basiszertifikat dar, welches durch die Abschlüsse CFS und VFS erweitert werden können.

certified-ifrs-advisor-sfs
SFS: Separate Financial Statements

Certified IFRS Advisor CFS

Erweiterung: IFRS im Konzernabschluss

Die Prüfung zum IFRS Advisor CFS behandelt – aufbauend auf dem SFS – konzernspezifische Fragestellungen wie Konsolidierungsthemen und vertiefend auch die Kaufpreisallokation sowie den Impairment Test im Konzernzusammenhang.

certified-ifrs-advisor-cfs
CFS: Consolidated Financial Statements

Certified IFRS Advisor VFS

Fortgeschrittene: Bewertungsfragen nach IFRS

Der große Unterschied zwischen HGB und IFRS liegt in der Bewertung. Der Abschluss zum IFRS Advisor VFS baut auf SFS und CFS auf und setzt die Prüfungsschwerpunkte auf die in der Praxis gestellten Bewertungsfragen – wie werden Immobilien oder immaterielle Vermögenswerte korrekt bewertet, welche Herangehensweisen ergeben sich beim Impairment Test oder der Purchase Price Allocation?

certified-ifrs-advisor-vfs
VFS: Valuation for Financial Statements

Certified IFRS Advisor SME

NEU: Der Abschluss zum IFRS Advisor SME

Mit dem IFRS for SME hat das IASB 2009 einen gänzlich neuen Standard für Unternehmen vorgelegt, die nicht an Kapitalmärkten agieren. Dieser Standard ist weitestgehend unabhängig von dem restlichen IFRS-Regelwerk und bietet insbesondere für international tätige, mittelständische Unternehmen eine neue Chance der Organisation des Konzerncontrollings.

certified-ifrs-advisor-sme
SME: Small and Medium-Sized Entities